Briefe an die Burschenschaft

Wir freuen uns immer wieder über euer Lob zu unseren Veranstaltungen.

Deshalb werden wir an dieser Stelle hin&wieder nette Zuschriften die uns per Post, Mail, Brieftaube oder ähnlichem erreichen veröffentlichen.

 

 

Burschenschaftspiele

Die Burschenspiele waren gaaanz wunderbar! Wir hatten einen kurzweiligen Nachmittag mit der ganzen Familie! Die Bar war wie immer grandios! Danke für euren Einsatz und ich denk immer am nächsten Tag an euch, weil das Aufräumen nach so einer kurzen Nacht so gar keinen Spaß macht...Ihr seid super wertvoll für unser schönes Farchach!!!

 

von "Exmadl"


Nochmal ein riesiges Danke an euch, dass ihr geholfen habt den Farchnern sowas zu ermöglichen. Es war von euch allen eine super und nicht zu wenig zu honorierende Leistung, und ich bin echt froh sie mit euch teilen zu können.
Danke!

 

von Franz P.


Ein dickes Lob an alle Burschen und Madl, die bei der liebevoll vorbereiteten Spiele-Olympiade vor und hinter den Kulissen aktiv waren, um dieses super schöne und entspannte Event auf die Beine zu stellen.
 Auch an die teilnehmenden Mannschaften meine Gratulation. Dass eure Spielfreude ansteckend war, konnte man ja daran sehen, dass auch Zuschauer und Fans zum Mitspielen animiert werden konnten. Es war einfach super! Wir freuen uns auf nächstes Jahr.

 

von Monika S.



Bachfestl

War ein wunderschönes Fest ! Vielen Dank für Euer Engagement!
Das Feuer hat die letzten 10 Jahre noch nie so schön gebrannt, großes Lob!

 

von Melitta S.



Farchach in der AZ:

Zu seinem Foto schreibt AZ-Leser Alexander Bauer: "Fast könnte man meinen, die Flammen würden aus dem Maßkrug schlagen. Entstanden ist die Aufnahme beim Johannifeuer in Farchach bei Berg."

 

gefunden von Franz D.



Maifeier

Liebe Mädchen und Burschen des Farchner Burschenvereins,

"Hut ab" vor Euerer großartigen Leistung mit der Ihr die Farchner Maifeier 2013
so perfekt ausgerichtet habt.
Neben dem schönen Maitanz und der ökumenischen Weihe des super-schlanken Baumes
der den Kirchturm überragt, ist der Dank der Burschenschaft an die Spender und Unterstützer
gut angekommen. Auch BGM Monn war begeistert.
Die vielleicht mehr als 3000 Besucher wurden anschließend von Euch im Festzelt und davor prima versorgt,
die Lüßbacher sorgten für passende Musi und die Fußballfreunde konnten den Sieg der Bayern im Zelt live verfolgen.
Ihr habt wirklich an alles gedacht. So war der sonnige Tag das verdiente Geschenk für dieses Fest.
Uns hats gefallen, Danke!

PS:
Euere Internetpräsentation ist ausgezeichnet, es ist halt ein Fachmann am Werk.....

 

von Ernst B.

 

Wachhüttn

Der neue Maibaum wird von Grand Rapids, Michigan, aus beobachtet. Siehe folgenden Briefwechsel:

"Dear John,
please look at this page.

www.farchach.com

It belongs to the Young Fellows Community of our village. This year the
maypole must be exchanged, and they brought a 36m long beast from the
forest to the free lot besides ours. The pole has to be worked upon and
finally painted white and blue. It will be erected in April so that the
celebration can be done by the first of May.
There is a guard every night to prevent stealing of the pole by fellows
of neighbour villages. Compensation is only possible with lots of beer.
We visited one of their evening parties. Very nice young people.
Please have a look.
Best regards

Karl-Heinz"

 

Mit folgender Antwort:


"Karl-Heinz,
Thanks for your message.
I did look on your website and saw all the photos of the new Maypole.
Yes, it is a beast.  I didn't see you in the photos but maybe you have
changed into one of those young strapping fellows.Very nice website."

 

Von Karl-Heinz S.

Zurück